Tödlicher Unfall in Icod de los Vinos

Teneriffa -Bei einem Unfall auf Teneriffa ist am frühen Sonntagmorgen eine Frau ums Leben gekommen. Die 45jährige ist auf einer Strasse in Icod de los Vinos, im Norden der Insel, überfahren worden. Gemäss Angaben der Ärzte war sie sofort tot. Der Unfallfahrer erklärte, die Frau in der Dunkelheit nicht gesehen zu haben.

Infos unter:

Erstellt am: 28.01.2008 13:13 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.