Canarios arbeiten in Spanien am längsten

Kandarische Inseln -Wer meint, die Canarios seien faul, liegt definitiv falsch. Das belegt jetzt eine aktuelle Studie des Arbeitsministeriums. Demnach wird auf den Kanaren und auf den Balearen landesweit am meisten gearbeitet. In den ersten 9 Monaten des Jahres 2007 kam ein Canario durchschnittlich auf 1.669 Arbeitsstunden, um fast ein Drittel mehr als zum Beispiel in den Regionen Asturias und Navarro, den Schlusslichtern der Studie.

Infos unter:

Erstellt am: 26.01.2008 10:53 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.