Rekordmüllberg durch Osterurlauber

Gran Canaria -82.220 Kilogramm Müll haben die Besucher während der Osterwoche an den Stränden der Touristengemeinde San Bartolome de Tirajana hinterlassen. Das hat der zuständige Stadtrat gestern bekannt gegeben. Die Reinigungsarbeiten in den einzelnen Barrancos und Parks werden noch die ganze Woche über andauern, die Strände der Gemeinde sind soweit wieder sauber. 82.220 Kilogramm Müll – das bedeutet einen deutlichen Anstieg der Müllmenge im Vergleich zum Vorjahr – um mehr als 18 %.

Infos unter:

Erstellt am: 27.03.2008 01:13 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.