Kanarische Lehrer streiken wieder

Kanarische Inseln -Am kommenden Freitag werden die Lehrer der öffentlichen Schulen auf den Kanarischen Inseln wieder Streiken. Die Gewerkschaft der Lehrkräfte hat erneut zu Protesten aufgerufen. Auf allen Inseln soll es zu Demonstrationen und Kundgebungen kommen. Allerdings sind die Veranstaltungen dieses Mal aufgrund der Kritik von Eltern und Schülern in die Abendstunden verlegt worden. Ab 20 Uhr wollen die Lehrer der öffentlichen Schulen vor den sieben Inselregierungen die Anpassung ihrer Gehälter auf spanisches Niveau und bessere Arbeitsbedingungen fordern.

Infos unter:

Erstellt am: 27.03.2008 01:01 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.