El Hierro -ökologisches Vorbild

Teneriffa -Die kleinste Kanarische Insel, El Hierro, die von der UNESCO bereits vor acht Jahren zum Weltbiosphärenreservat ernannt wurde, plant in den kommenden drei Jahren den gesamten Strombedarf ausschließlich durch saubere Energie zu decken. Die Insel, den Seefahrern als das letzte Licht Europas bekannt, möchte in Zukunft der Welt ein Vorbild sein. Im Jahr 2010 wollen die 10.000 Einwohner ihre Idee der 100% erneuerbaren Energie umgesetzt haben. Das Projekt ist bereits bei der EU in Brüssel auf große Zustimmung gestoßen. Auch sonst zeigt sich El Hierro sehr vorbildlich. Sie ist prozentual gesehen von allen sieben Kanarischen Inseln die, die am meisten Müll recycelt und die höchste Rate an Blutspendern hat.

Infos unter:

Erstellt am: 07.02.2008 00:22 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.