Festnahmen wegen Kinderpornografie

Teneriffa -Die Guardia Civil hatim Rahmen einer spanienweiten Operation gegen Kinderpornografie 3 Personen festgenommen. Einer der Verdächtigen stammt aus Santa Cruz de Tenerife. Im Rahmen der Großoperation hat die Polizei mehrere hundert Festplatten beschlagnahmt, die Beamten ermitteln seit mehreren Monaten. Die 3 Festgenommenen gelten als die Köpfe einer Bande, die europaweit Kinderpornos vertrieben haben soll.

Infos unter:

Erstellt am: 26.01.2008 10:50 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.