Beeinträchtigen Joints Gesundheit?

Eine Untersuchung über Drogenkonsum im Schulalter ergab, dass 26,2% der spanischen Jugendlichen zwischen 14 und 18 Jahren regelmäßig Joints rauchen.

Die Untersuchung hat unter anderem ergeben, dass 30,5% der Joint-Raucher unter Gedächtnislücken leiden, 19,7% Schwierigkeiten in der Schule, dem Studium bzw. bei der Ausübung des Berufs haben, 17,1% traurig, apathisch und depressiv sind und 6,6% Krankheiten oder andere physische Probleme haben.

Infos unter:

Erstellt am: 26.02.2007 10:53 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.