Unwetterwarnung bis morgen Abend

Teneriffa -Seit Mittwoch Abend besteht für die Kanarischen Inseln eine Unwetterwarnung. Vor allem auf Teneriffa und Gran Canaria müsse mit Windböen von bis zu 90 km/h gerechnet werden. Besonders in den Bergen kommt es verstärkt zu Sturmböen. Das Thermometer soll in höheren Lagen dafür allerdings auf bis zu 30 Grad steigen. Die Wetterlage soll laut dem spanischen Meteologischen Institut noch bis morgen Abend anhalten.

Infos unter:

Erstellt am: 04.04.2008 00:20 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.