Tourist verirrt sich im Nationalpark von Lanzarote

Lanzarote -Auf Lanzarote hat sich ein Tourist im Nationalpark Timanfaya verirrt. Der 29-jährige Pole ist während einer Wanderung vom Weg abgekommen und fand nicht mehr zurück. Mit seinem Handy rief er um Hilfe und die Polizei schickte sofort einen Hubschrauber um ihn aus seiner misslichen Lage zu befreien.

Infos unter:

Erstellt am: 20.01.2008 01:59 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.