Schutzhütte Altavista bald wieder geöffnet

Sofas, Kamin und garantiert kalten Außentemperaturen. Die Anlage wurde vor 114 Jahren errichtet und in den vergangenen 14 Monaten umfangreich umgebaut. Jetzt erfolgt die Stromversorgung der Anlage über regenerative Energien. Ab dem 1. Oktober ist es dann wieder möglich auf der Hütte zu übernachten um einen beeindruckenden Sonnenaufgang am nächsten Morgen zu beobachten. Reservierungen und Informationen gibt es unter der Telefonnummer 922 010 440. Die Ãœbernachtungsgebühr beträgt für Erwachsene 12 € und für Mitglieder des Bergsteigerverbandes und Studenten mit Ausweis 3 €.

Infos unter:

Erstellt am: 21.09.2007 08:50 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.