Radfahrer wegen Herzanfall schwer verunfallt

Teneriffa -Auf Teneriffa ist ein Urlauber nach einem Radunfall schwer verletzt. Der 50jährige hat während einer Radtour einen Herzanfall erlitten, er ist vom Rad gefallen und hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen. Der Unfall geschah gestern Mittag auf einer Landstrasse im Gemeindegebiet von Adeje.

Infos unter:

Erstellt am: 26.02.2008 12:33 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.