Neue Diabetes Behandlungsmethode

Das neue inhalierbare Insulin ist neuerdings in einigen Apotheken auf den Kanaren erhältlich.  Auf dem Archipel leben ungefähr 150.000 Menschen, die an Diabetes erkrankt sind.

Das neue Insulin ist nur auf Rezept zu bekommen und wird vom Facharzt verschrieben. Es bietet Diabetikern des Typs eins zahlreiche Vorteile. Das inhalierbare Insulin braucht nicht gekühlt zu werden und ist bequem anzuwenden. Dafür ist leider aber auch teurer und nicht jeder kann es benutzen. Für Minderjährige wird es nur bedingt verschrieben. Für Kinder, Schwangere und Personen mit Lungenproblemen wird eine Anwendung strikt untersagt.

Infos unter:

Erstellt am: 10.07.2007 08:18 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.