Maßnahmenplan zur Umsetzung des Klimaschutzes

von öffentlichen Einrichtungen mit erneuerbaren Energien, die meisten Rathäuser der Inseln können gemäß einer aktuellen Studie problemlos mit Solarenergie versorgt werden, die Techniken sollen auf Schulen, Gemeindezentren und andere öffentliche Gebäude ausgebaut werden. Klimaschutz steht auch bei zukünftigen Bauvorhaben ganz vorne in der Prioritätenliste, bei Bauten von Abwasseranlagen, Straßenbeleuchtungen, etc. soll zukünftig ein Hauptaugenmerk darauf gelegt werden. Die Fuhrparks der Gemeinden sollen ebenfalls umgestellt werden. Derzeit werden in Las Palmas Hybridfahrzeuge getestet, geplant ist die Umstellung von etwa 50 % aller Fuhrparks auf diese umweltfreundlichen Fahrzeuge.

Infos unter:

Erstellt am: 05.12.2007 02:17 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.