Männliche Leiche in Hafenbecken

Am 3. Februar wurde im Hafenbecken von Santa Cruz die Leiche eines zwischen 60 und 70 Jahre alten Mannes gefunden. Ein Schiffsarzt einer der Kreuzfahrtliner, die im Hafen ankerten, versuchte den Verunglückten zu reanimieren. Ohne Erfolg. Ãœber eine Vermisstenmeldung bei der Polizei war bis Redaktionsschluss nichts bekannt.

Infos unter:

Erstellt am: 10.02.2007 10:29 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.