Kanaren beklagen schlechteste Zahlungsmoral von ganz Spanien

Kanarische Inseln -Auf den Kanarischen Inseln hat sich die Zahl der unbezahlten Rechnungen drastisch erhöht. Laut einer Statistik warten Firmen und Dienstleister auf mehr als 44 Millionen Euro. Das sind 115% mehr als im gleichen Vorjahresmonat. Damit führen die Kanarischen Inseln die spanischen Autonomien an. Nirgendwo sonst in Spanien ist die Zahlungsmoral schlechter als auf dem Archipel. Nach Aussage eines Sprechers des Finanzministeriums sind auf den Kanaren seit Anfang des Jahres bereits 9.000 Schuldscheine ausgestellt worden.

Infos unter:

Erstellt am: 16.04.2008 22:39 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.