Helikopter über Lanzarote abgestürzt

Bei dem Helikopter handel es sich um eine AS 350 B der Marke Eurocopter. Der Helikopter ist für Filmaufnahmen einer deutschen Fensehstation gechartert worden. An Bord der Maschine befanden sich Regisseur, Kameramann und der Pilot. Die Unfallursache scheint mittlerweile geklärt: Der Hubschrauber war bei den Dreharbeiten ganz tief über eine Strasse geflogen und mit dem Heckrotor an einer Strassenschild gestreift, dadurch hat der Pilot die Kontrolle über die Maschine verloren.

Infos unter:

Erstellt am: 06.03.2008 00:02 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.