Frontex wieder im Einsatz

Kanarische Inseln -Seit gestern ist die Operation Hera 2008 der EU-Agentur Frontex wieder vor den kanarischen Küsten im Einsatz. Die Militäroperation soll den Flüchtlingsströmen in Richtung der Kanaren entgegenwirken. Gemäss Angaben des zuständigen EU-Kommissars Franco Frattini wird die Operation Hera 2008 vorerst bis zum 15. Dezember 2008 andauern. Neben Polizisten und Soldaten aus Spanien nehmen in diesem Jahr auch Einsatzkräfte aus Luxemburg, Italien und Portugal an der Operation Hera teil.

Infos unter:

Erstellt am: 07.02.2008 00:26 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.