Brandanschlag auf Friseursalon

Teneriffa -In Santa Cruz de Tenerife ist am Montagabend ein Brandanschlag auf ein Friseurgeschäft verübt worden. Unbekannte haben nach Angaben von Zeugen einen Brandsatz ins Schaufenster des Ladens geworfen, der Friseursalon ist dabei vollkommen ausgebrannt. Der Besitzer des Geschäftes hat angegeben, dass er zuvor mehrmals bedroht worden ist. Das Motiv für die Drohungen und den Brandanschlag ist unklar.

Infos unter:

Erstellt am: 02.04.2008 00:39 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.