Romería zu Ehren von Nuestra Señora del Socorro

Diese romería, die in Güímar stattfindet, ist die älteste von denen, die nicht nur auf Teneriffa, sondern auch auf den Kanarischen Inseln stattfinden. Sie findet jeden siebten September statt und führt von der Kirche San Pedro im Stadtzentrum zur Einsiedelei der Jungfrau Maria an der Playa del Socorro. Am Nachmittag wird die Erscheinung der Muttergottes von Socorro an die Guanchen am Chimisay Beach gefeiert. Am nächsten Tag erhebt sich das Bild der Jungfrau wieder im Dorf, um zur Kirche San Pedro zurückzukehren.

  • Wann: 07. und 08. September
  • Wo: El Socorro, Güimar
  • Infos: guimar.es

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.