MAPAS, South Atlantic Performing Arts Market

Der erste professionelle Markt, auf dem sich Schöpfer von Live-Performing Arts (Musik, Theater, Tanz, Zirkus und Street Art) und Programmmanager von Theatern, Kulturräumen, Festivals und anderen Veranstaltungen aus der ganzen Welt treffen.

Für die Ausgabe 2019 wurde die Teilnahme von 166 Unternehmen, Künstlern und Agenturen aus 35 Ländern bestätigt, in denen 60 künstlerische Muster ausgestellt werden. In diesem Jahr nehmen Booking, Management und Distribution Agenturen als Neuheit teil.

  • Wann:  10. bis 14. Juli
  • Wo: TEA Tenerife Espacio de las Artes, Auditorio de Tenerife, Plaza Alisios, Teatro Guimerá, Teatro La Granja und Museo de la Naturaleza y la Arqueología.
  • Infos: mapasmercadocultural.com

 

Jazz & mas Heineken

28. Internationales Festival der Kanarischen Inseln Jazz & mas Heineken
Bei dieser Ausgabe des Festivals wird der gefeierte amerikanische Musiker Maceo Parker in Begleitung seiner Band (20. Juli, Puerto de la Cruz) auftreten, ein grundlegendes Stück in der Entwicklung der zeitgenössischen Musik. Der Künstler wird einer von fast 30 Künstlern sein, die in diesem Jahr mit ihrem üblichen Angebot an kostenlosen Outdoor-Konzerten und anderen bezahlten Konzerten in den großen Theatern und Auditorien dabei sein werden.
Zu den bestätigten Künstlern gehören unter anderem das Avishai Cohen Trio, Karrin Allyson, Munir Hossn Quartet, Sinne Eeg & Peter Sprague, Yuri Honing Acoustic Quartet, Joel Ross, Judith Hill, Miryam Latrece Cuarteto und Marquis Hill Blacktet.


 

West Side Story

Von der ersten Note bis zum letzten Seufzer ist West Side Story eines der wichtigsten und repräsentativsten Musicals des Universaltheaters.
West Side Story transportiert Shakespeares Romeo und Julia nach New York City, wo zwei junge Liebhaber von der Konfrontation zwischen zwei Straßenbanden, den „amerikanischen“ Jets und den puertoricanischen Haien, gefangen sind. Ihr Kampf ums Überleben in einer Atmosphäre von Hass, Gewalt und Vorurteilen wird zu einer der aufregendsten, herzzerreißendsten, schönsten und relevantesten Geschichten des Musiktheaters.
Jetzt, produziert von SOM Produce, erscheint die vollständige Originalversion dieses mythischen Musicals, das am Winter Garden Theatre (Broadway, 1957) uraufgeführt wurde, zum ersten Mal in Spanien.
SOM Produce ist der Produzent von BILLY ELLIOT, PRISCILLA oder CABARET, neben anderen großen internationalen Musicals.
Tickets gibt es ab 42,- Euro.

  • Wann: 04. bis 06. Juli / ACHTUNG: Verschiedene Anfangszeiten beachten
  • Wo: Auditorio de Tenerife Adán Martín, Avda. de la Constitución 1, 38003 Santa Cruz
  • Telefon: 922 56 86 00
  • Plus Code: FP4X+CF Santa Cruz de Tenerife
  • Web: auditoriodetenerife.com
  • Tickets: auditoriodetenerife.com

 

In Heaven

In Heaven Art Collection“ ist eine exklusive gastronomische Performance, die von zeitgenössischer Kunst inspiriert ist: Expressionismus, Surrealismus, Kubismus und Pop Art. Während der Veranstaltung verschmelzen Kunst, Gastronomie, Musik und Tanz und machen das Abendessen zu einer multisensorischen Reise, bei der die Teilnehmer Gemälde des 20. Jahrhunderts mit ihren fünf Sinnen entdecken können.
Eine künstlerisch-musikalische Revolution, begleitet von Gerichten mit Geschmack, die von großen Künstlern wie Dalí, Frida Kahlo, Picasso oder Andy Warhol inspiriert wurden.
Tickets gibt es ab 55,- Euro.

  • Wann: 04. Juli bis 26. September / Donnerstag: 21:00 – 23:00 Uhr
  • Wo: Hard Rock Hotel Tenerife, Av. Adeje 300, 5, 38670 Adeje
  • Telefon: 971 92 76 91
  • Plus Code: 46CF+CP Callao Salvaje
  • Web: hardrockhoteltenerife.com

 

Bauernmarkt Adeje

El agromercado de Adeje
Der Bauernmarkt in Adeje findet Mittwochs von 15:00 bis 19:00 Uhr sowie Samstags und Sonntags von 08:00 bis 13:30 Uhr statt.
Angeboten werden Lebensmittel und Handwerkskunst aus der Region und den Kanaren.

  • Wann: Mittwochs (15:00-19:00 Uhr) / Samstags + Sonntags (08:00-13:30 Uhr)
  • Wo: Calle Archajara, 38670 Adeje
  • Web: adeje.es
  • Plus Code: 47H6+3F Adeje
  • Telefon: 922 75 62 00

 

Los Realejos

Eines der wichtigsten Feste in der Gemeinde Los Realejos, wo die religiöse Abteilung den größten Teil des Veranstaltungsprogramms ausmacht. Zu den Höhepunkten des Programms gehört die Prozession der Oktave, bei der die Virgen del Carmen von den Seefahrern von Puerto de la Cruz durch die Straßen von Los Realejos getragen wird. Eine beliebte Tradition, die bis ins 18. Jahrhundert zurückreicht.


 

Resonar del Bucio

In San Juan de la Rambla feiern sie die Nacht von San Juan und knüpfen an die Tradition der „Sonadas de San Juan“ an, eine der erstaunlichsten Shows zur Feier der Sommersonnenwende. Darin steigen die Pilger durch den Risco Mazapé hinunter und lassen die Bucios ertönen, weiß gekleidet und mit Fackeln beleuchtet.
Der Bucio ist eine große Muschel, die seit der Zeit der „Guanches“ traditionell als Kommunikationsmittel auf den Kanarischen Inseln verwendet wird.

Erstellt am: 22.06.2019


 

Patronatsfeiern von La Orotava

Im ganzen finden in La Orotava die Patronatsfeste zu Ehren von San Isidro Labrador und Santa María de la Cabeza statt. Ein festliches Programm mit Veranstaltungen wie dem Fronleichnamsfest, dem Magierball und der Wallfahrt von San Isidro und Santa María de la Cabeza.

  • Wann: 23. bis 30. Juni
  • Wo: La Orotava
  • Infos: laorotava.es

Erstellt am: 21.06.2019


 

Hachitos de San Juan

Am 23. Juni beherbergt die Gemeinde Icod de los Vinos eine Tradition, die bis in die Urzeit zurückreicht. Die Guanchen benutzten die Fackeln aus Teeholz, um nachts zu leuchten.
Mit der Ankunft der Nacht werden die Lagerfeuer entzündet und die Parade, die von La Vega zum Amparo führt, beginnt, begleitet von der Musik der „Tajaraste“. Sie stellen auch Äxte her, die auf den Hügeln platziert sind und Zeichnungen simulieren, während andere den Berg hinuntergeworfen werden, der den Abstieg der Lava darstellt.

  • Wann: 23. Juni
  • Wo: Plaza Luis de Leon Huerta, 38430 Icod de los Vinos
  • Infos: icoddelosvinos.es

Erstellt am: 19.06.2019