Neupflasterung der Plaza de la Candelaria in Santa Cruz

werden, umfassen unter anderem den Ersatz des originalen Pflasterbelages durch die gleichen Pflastersteine, die auch in der neuen Freizeit- und Erholungszone nahe dem Cabildo-Sitz verwendet wurden. Auch die Vegetation an der Plaza de la Candelaria wird sich ändern. Die Palmen bleiben erhalten, während die Flamboyantes einige Meter unterhalb ihrer ursprünglichen Position zwischen der Plaza de la Candelaria und der Plaza de España umgepflanzt werden. Während der Verschönerungsarbeiten auf der Plaza de la Candelaria bleiben die anliegenden Terrassen geöffnet. (TE)

Infos unter:

Erstellt am: 01.10.2007 10:17 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.