Mehr Geld für Investionen im kommenden Jahr als bisher vorgesehen

5 Millionen mehr als erwartet kann der kanarische Kulturbereich im kommenden Jahr ausgeben. Damit verfügt der Archipel im kommenden Jahr über eine Investitionssumme von gut 990 Millionen Euro. Kritik richtete Román Rodríguez gestern gegen die Partei Coalicion Canarias und dem Vorsitzenden Rajoy. Rodríguez erwartet im kommenden Jahr eine sinnvollere und zukunftsorientiertere Verteilung der Gelder.

Infos unter:

Erstellt am: 27.10.2007 00:04 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.