Kein Zigarettenpostversand nach Deutschland

Nicht jeder Urlauber der seine Ferien auf den Kanaren verbringt, weiss genau, wie viel Tabakwaren, oder Spirituosen man von den Kanaren in andere EU-Mitgliedsländer einführen darf.

Bis vor kurzer Zeit war es möglich, sich von einer Privatperson Zigaretten von den Kanaren zum Eigenbedarf z.B. nach Deutschland schicken zu lassen. Mit der Änderung des deutschen Tabaksteuergesetzes schob der Gesetzgeber auch hier einen Riegel vor. Grund für die Gesetzesänderung war unter anderem der ausufernde Online-Zigaretten-Handel.

Infos unter:

Erstellt am: 04.03.2007 11:34 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.