Kein Strom -Urlaubsgäste in andere Anlagen verlegt

Gran Canaria  -Rund 40 Urlauber wurden gestern in Playa del Inglés aus der Ferien-Anlage Sun Club in andere Urlaubsanlagen verlegt. Der Grund: der Sun Club ist bereits seit Dienstag ohne Strom. Eine Notstromanlage, wie es das Tourismusgesetz fordert, ist nicht vorhanden, und so wurden die Urlauber kurzfristig umgebucht -auf Kosten der Geschäftsführung des Sun Clubs. Die Bungalowanlage liegt im Zentrum von Playa del Inglés, verfügt über 102 Bungalows, von denen derzeit etwa die Hälfte touristisch vermietet werden.

Infos unter:

Erstellt am: 16.07.2007 09:00 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.