Gift vor El Hierro entdeckt

Die sofort eingeleitete Suche nach den Päckchen musste wegen der einbrechenden Dunkelheit unterbrochen worden. Noch am Montag suchte man mit Hubschraubern erneut. Konnte jedoch keinen der Beutel mehr finden. Der Inselrat von El Hierro hat nun Sorge, dass Fischer aus Neugier sich mit dem Gift kontaminieren könnten oder, dass es den Küstenstrich erreicht.

Infos unter:

Erstellt am: 16.10.2007 00:48 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.