Feria Pinolere 2007 -größte Kunsthandwerksmesse der Kanaren in La Orotava

direkt bei ihrer Arbeit zusehen. An den rund 180 Ständen fand man ganz urtypischen kanarischen Produkte wie Honigrum (Ron miel), Palmenhonig, Wein, Käse und vieles mehr. An den zahlreichen Verkaufsständen boten die Aussteller der 7 Inseln ihr typisch kanarischen Produkte zum Verkauf an: Tontöpfe, Schmuck, Körbe, Stickereien, Holzfiguren und auch Zigarren (Puros) aus La Palma. Damit es den Kleinen nicht langweilig wurde gab ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm mit verschiedenen Künstlern, Workshops und auch Theatervorstellungen direkt auf dem Messegelände. Trotz der zahlreichen Pendelbusse stauten sich die Fahrzeuge auf den Zufahrtsstrassen rund um die Kunsthandwerksmesse manchmal hunderte von Metern weit.

Infos unter:

Erstellt am: 04.09.2007 08:29 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.