Enormer Anstieg der Scheidungsrate in Spanien

Damit wurden sowohl das Trennungsjahr als auch das Schuldprinzip abgeschafft. Besonders auffallend war, dass es die meisten Scheidungen bei Paaren gab, die weniger als ein Jahr verheiratet waren. Eine Ehe in Spanien dauert derzeit rund 15 Jahre.

Infos unter:

Erstellt am: 18.11.2007 02:03 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.